Eintritt

Um dem breiten Publikum Zugang zum deutsch-ukrainischen Kulturaustausch zu ermöglichen, finden die Veranstaltungen der „Kunst- und Filmbiennale“ Kiew überwiegend bei freiem Eintritt bzw. auf kostendeckender Basis statt.

Den englischsprachigen Ausstellungskatalog zur „Kunst- und Filmbiennale“ 2017 in Kiew können Sie hier erwerben: info@fraengerinstitut.de oder rufen Sie uns ganz einfach an: 030/ 843 18333.

Mit Beiträgen:
– des Kulturministeriums der Ukraine
– des Biennale-Direktors, der Kuratoren und des Bürgermeisters von Worpswede
– und zahlreichen Abbildungen

Die Inhalte, u.a.:
– Ausgewählte Künstler aus der Ukraine und Deutschland mit Kurz-Biografien und Werken
– Artikel zur ukrainischen Kultur im Spiegel der Zeiten
– Kuratorisches Konzept für die zeitgenössische Kunst aus der Ukraine
– Kuratorisches Konzept für die zeitgenössische Kunst aus Deutschland (Region Niedersachsen/Worpswede)

Umfang: 40 Seiten

PageLines