Seit Frühjahr 2017 befindet sich das Biennale-Team in der intensiven Phase der Programmarbeit für die diesjährige Biennale. Im April befand sich das Biennale-Team für 4 Tage auf Sondierungsreise in Kiew. Auf dem Plan standen: Treffen mit dem Außenministerium der Ukraine, mit dem Kulturministerium, mit potenziellen Unterstützern sowie die Besichtigung der Ausstellungsorte.

PageLines